map placeholder

PICNIC

Am See 1, 24791, Alt Duvenstedt

((((( Tyskt
Genomsnittlig
Huvudrätt: 15€
Matkostnad: 22€
Öppettider
Montag - Sonntag: 7.00 - 24.00 Uhr

Direkt am wunderschönen Bistensee gelegen befindet sich das Seehotel Töpferhaus in Alt Duvenstedt. In diesem Restaurant werden den Gästen feine regionale Spezialitäten der Landhaus- und Gourmetküche serviert.

Das Restaurant in Alt Duvenstedt bietet seinen Besucher vielfältige aromatische Spezialitäten wie ein zünftiges Wiener Schnitzel vom Kalb, gebratenes Rinderfilet mit geschmortem Lauch oder eine köstliche Crème brûlée von der Tonkabohne. Ein besonderes Geschmackserlebnis im Seehotel Töpferhaus sind die saisonalen Spezialitäten wie der bunte Wintersalat mit gratiniertem Schafskäse. Außerdem haben die Gäste die Wahl zwischen zahlreichen unterschiedlichen Weinen und Bier vom Fass.

Für ein gemütliches Ambiente im Seehotel Töpferhaus sorgt der offene Kamin, an welchem gerne auch Drinks serviert werden. Bei schönem Wetter können es sich die Gäste auf der großen Seeterrasse an urigen Teakholztischen und auf den modernen Clubsesseln bequem machen.

Über die Autobahn A7, Abfahrt Owschlag nahe Nordostseekanal, ist das Seehotel Töpferhaus in Alt Duvenstedt innerhalb von fünf Minuten erreichbar. Der Naturpark Hüttener Berge befindet sich nicht weit vom Restaurant entfernt.

PICNIC

Am See 1, 24791, Alt Duvenstedt

Kontakta +49 4338997177
Hemsida

Se alla restauranger i Schleswig-Holstein

Se alla restauranger i Rendsburg-Eckernförde

Kundbetyg för PICNIC

5 ((((( (baserat på 3 recensioner)
100% matgäster rekommenderar denna restaurang
  • Mat (((((
  • Värde (((((
  • Atmosfär (((((
  • Plats (((((
  • Service (((((
  • Drycker (((((

Rekommenderas för

  • affärssammanhang (3)
  • fika (3)
  • frukost (3)
  • lunch (3)
  • middag (3)
  • romantiskt (3)
  • sällskap (3)
  • stora sällskap (3)
  • utomhusservering (3)
  • utsikt (3)
  • barnvänlig (1)
  • underhållning (1)
  • ((((( 4 mars 2014 av Volker från Rendsburg

    Von fast allen Tischen aus kann man den See sehen. Toller Sonnenuntergang.
    Wir (4 Leute) hatten ein Menü, das man an dem Abend wählen konnte. Gibt es wohl nicht immer, aber an den Wochenenden bieten die besondere Themen an. Bei uns war es Kartoffel-/Lauchsuppe, Entrecote mit geschmorten Kartoffeln und Tomaten, Käse und dann Creme Brulee mit Nusseis. Dazu gab es noch begleitend Wein (3 Gläser) und das ganze für 38 Euro.
    Essen war super und das Hauptgericht auch für Männer ausreichend. Das Fleisch wurde vom Koch am Tisch aufgeschnitten. Cooler Typ.
    Tipp für Raucher: Wir mussten nicht draußen stehen, sondern im Hotel gibt es eine Zigarren-Lounge. Da stehen ein paar gemütliche Sessel und die Bedienung kommt ab und zu rein, so das man was bestellen kann. Dort konnte man nach dem Essen noch einen schönen Absacker trinken.
    Fazit: Wir fanden es richtg günstig und das Essen war top. Aus unserer Sicht das beste Restaurant in unserem Umkreis, mit guter Küche und dabei keinen abgehobenen Preisen.

  • ((((( 4 mars 2014 av Sonia Einwaechter från Kiel

    Essen super und bezahlbar. Wir hatten auf Empfehlung eine Ente, die in zwei Gängen serviert wurde. Schön kross und das Fleisch saftig-zart.
    Flasche Rotein aus der Toscana für 24,- Euro. Große Karaffe Wasser 4,- Euro und Dessert fü 7,- Euro (Creme Brulee war genial).
    Dabei sitz man gemütlich mit Blick auf einen See.
    Sehr zu empfehlen für einen ruhigen Abend mit sehr gutem Essen.

  • ((((( 22 februari 2014 av Christian från Hamburg

    Wir haben eigentlich nur für das Abendessen reserviert, sind dann aber gleich über Nacht geblieben. Einerseits konnten wir dann beide Wein trinken und andererseits hat uns das Hotel so gut gefallen, dass wir es umbedingt testen wollten. Und es hat sich gelohnt.
    Das Essen war sehr gut. Man merkt, dass die Köche bei einem Sternekoch gelernt haben. Der ist zwar nicht mehr da und es wird jetzt eine Landhausküche angeboten, aber auf dem Teller hat man jetzt eine richtig ordentliche Portion und es ist fachlich einfach top.
    Meine Frau hatte Lachstartar und danach Ochsenbäckchen. Obwohl sie nicht gerade die große Esserin hat sie die Teller zu meinem Leidwesen aufgegessen. Ich hatte aber mit meinem Rinderfilet auch ein tolles Hauptgericht. Das Fleisch war sehr gut und perfekt medium gebraten (so wie von mir gewünscht). Für 29,- Euro mit selbstgemachten Pommes Frites und Beilagen auch sehr fair kalkuliert. Danach hatte ich noch eine Creme Brulee mit Lorbeereis. Das schmeckt hervorragend zusammen und war eine riesige Portion für 7,80 Euro.
    Richtig begeistert waren wir vom Angebot des Tafelwassers, das man alternativ zu den teuren Wasseflaschen bestellen kann. Das schmeckte dann gleich doppelt so gut, wenn man für das Wasser dann einen günstigen Preos zahlt.
    Beim Wein haben wir dafür zugeschlagen und neben einem Grauburgunder von Heger dann noch einen Pomerol getrunken. Alles preislich völlig okay.
    Das Zimmer gab es für 78,- Euro inklusive Frühstückbuffet. Und das war wieder klasse. Selbstgemachte Marmeladen, frische Eierspeisen ... alles top.
    Und die ganze Zeit schaut man dabei auf den See.
    Wir kommen spätestens dann wieder, wenn man auch draußen auf der Seeterrasse sitzen kann.

Tyvärr så kan du inte boka PICNIC online via vår hemsida

Restauranger i närheten

Boka den här restaurangen